Donnerstag, 13. Juli 2017

Eine Sommerwiese - A summer meadow



Täglich fahre ich an einer wunderbar blühenden Wiese vorbei. Und jedes Mal bin ich von der weiß-blau-gelben Farbgebung dieser eleganten, filigranen Wiesenblumenkomposition beeindruckt.  
Every day I drive by a wonderful blooming field. And every time I'm charmed by the white-blue-yellow colouring of this elegant, filigree composition of field flowers.
Eine Laune der Natur? Bestimmt nicht! Mir gefällt es, dass man auf diese Weise versucht die für so viele Insekten wichtigen Wiesenblumen wieder in der Natur anzusiedeln. Tragen wir doch dadurch auch zu unserem eigenen Überleben bei!
A caprice of nature? Definitely not! It pleases me that this way people try to resettle field flowers which are important for so many insects. So we also do make a small contribution to our own survival!
Mit Hund und Kamera ausgerüstet begebe ich mich dann etwas näher zur Wiese hin, um zu versuchen die Pflänzchen mal zu identifizieren.
Equipped with dog and camera I proceed a little closer towards the flower field in order to identify the little plants.
Bei Steinklee (Melilotus), Nachtkerze (Oenothera), Wegwarte (Cichorium) bin ich mir sicher, aber hat jemand eine Idee um welche Distel es sich handelt oder wie das weiße Doldengewächs heißt?
Concerning melilot (Melilotus), evening primrose (Oenothera), blueweed (Cichorium) I am sure, but does anybody have an idea what kind of thistle it is or what's the name of the white umbellifer?




























Wie schön ist es, dass wieder einige gartenbegeisterte Damen sich für meinen Blog interessieren. Diese möchte ich an dieser Stelle noch ganz herzlich begrüßen:
It's so nice that again some garden enthusiastic ladies are interested in my blog. I want to give them a warm welcome.

Renee (Minutenpause)
Jutta (FotoMomente)
Varis (Krähen-Nest)
Sue (this n that)


Und jetzt gibt's noch ein sommerliches, veganes Eiscreme-Rezept, das ich auf Diane's Blog "Desert Colors" gefunden habe. Bisher hatte ich noch nie veganes Eis gegessen und war überrascht wie gut es schmeckt.
And here you find a summerly, vegan ice cream  recipe, which I found on Diane's blog "Desert Colors". So far I never tried vegan ice cream and I was positively surprised how good it tastes.


Chocolate Nice Cream



Zum Rezept:
To the recipe:



1. 2 - 3 sehr reife Bananen werden in kleine Würfel geschnitten und in einen Beutel für mehrere Stunden oder über Nacht eingefroren.
Cut very ripe bananas into one inch chunks and place in a Ziploc bag and freeze for several hours oder overnight.

2. Die gefrorenen Bananenstücke werden  zusammen mit 2 - 3 Eßl Kakao, 1 - 2 Eßl Erdnußbutter, 1/4 Tl Vanille und einer Prise Salz in einen Mixer oder in eine Küchenmaschine gegeben und mit einigen Eßl Wasser oder Milch zu einer cremigen Konsistenz vermixt.
Mix the frozen banana pieces  together with 2 - 3 Tbls Kakao, 1 - 2 Tbls peanut butter, 1/4 Tsp vanilla and a pinch of salt in a blender or food processor until it has reached a smooth consistency.

3. Wenn die Bananen reif genug waren, benötigt man keine weitere Süße dazu. Ansonsten süßt man noch mit etwas Zucker oder Sirup nach.
When bananas were ripe enough you don't need to sweeten it anymore. If desired add a little bit of sugar or syrup.

Dann entweder gleich aufessen oder zu Eis gefrieren lassen.
Enjoy the soft-serve texture right away or freeze it for later.

Tip: Statt Erdnußbuttercreme kann man sicher auch eine andere Nußcreme (wie Nutella) verwenden und läßt dann auch den Kakao weg.
Tip: Instead of peanut butter you could also use any other nut creme.












Kommentare:

  1. Gorgeous sight! Arcadian,idyllic beauty! I'd daydream all day whilst gazing such splendid landscape!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    diese Wiese ist ein Augenschmaus - und für Insekten sicher nicht nur das :-)
    Wunderschön!
    Die Distel ist die "Wilde Karde" (Dipsacus fullonum) - eine äußerst dekorative Pflanze. Beim Doldenblütler tippe ich auf Wiesenkerbel(Anthriscus sylvestris). Wilde Möhre (Daucus carota) wird auch mit in der Wiese stehen.
    Danke für die schönen Impressionen,
    herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    ich bin total begeistert von der tollen Wiese. Hier könnte ich ewig stehen, dem Summen der Insekten zuhören und schauen, was hier alles blüht.
    Vielen Dank auch für das Eiscreme-Rezept.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Sigrid, what wonderful meadow flowers and photos! ♥ I'm really happy to have found your blog!
    I see you like lilac (purple/violet) colour. My next post shows some wild flowers of those colours.
    Isn't the silent lawn mower wonderful? :)
    Greetings from Finland!

    AntwortenLöschen
  5. An open field of flowers is a blessing. Looks like a lot of chicory and Queen Anne's Lace. Should make the Swallowtail Butterflies happy.

    AntwortenLöschen
  6. Hello Sigrid, thank you for your lovely visit.
    Your meadow flowers are gorgeous. Nature always seems to get its colour palette perfect. Beautifully photographed!
    Have a wonderful weekend :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    die bunte Blumenwiese sieht toll aus. Ganz bestimmt flattern dort jede Menge Schmetterlinge. Dort müsste eine Bank stehen, damit man die ganze Schönheit lange genießen kann. Solche Disteln habe ich hier auch schon gesehen, aber ich weiß leider nicht wie sie heißen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Sigrid,
    I do agree with you, the wild flowers, meadows are very important for our ecology and for pollinators. Lovely views you have driving through. Thanks for veg ice cream recipe, it's needed to try!

    AntwortenLöschen
  9. Hachz.. würde doch nur jede Wiese solch eine Artenvielfalt haben.. und würde doch jeder Garten solch eine Wiese haben, liebe Sigrid. Der weiße Doldenblüher ist auf den ersten Blick "Wiesenkerbel", bei den weißen Doldenblüher muss man immer gut aufpassen. Nicht, dass man gefleckten Schierling erwischt. Liebe Grüße und einen feinen Start in die neue Woche, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sigrid,
    What wonderful meadow flowers!
    It's amazing that you can drive through this wonderful blooming field every day. We cannot enjoy such a wonderful view free of charge around Tokyo.
    We are having terrible hot and humid weather, the temperature is around 35 degrees,here. I wish I could fly to the beautiful field in your area:)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    da die weiße Dolde jetzt blüht und neben der Wilden Karde steht, bin ich mir ziemlich sicher, dass es die Wilde Möhre ist. Sie blüht auch hier gerade überall üppig. Der Wiesenkerbel ist ein Frühjahrsblüher und Stickstoffanzeiger....das passt nicht. Hier ist eher eine ungedüngte Fläche.
    Deine Wiese gefällt mir sehr gut....da muss es ja nur so wimmeln vor Insekten...:-) Ein bisschen Lila scheint auch da zu sein, das könnte Luzerne sein.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen