Samstag, 8. Juli 2017

Lieblingsrosen: Planten un Blomen - Favourite roses: Planten un Blomen

Meine letzte Rosenvorstellung in diesem Jahr ist Planten un Blomen gewidmet. Sie ist eine ADR-Beetrose von Kordes (2008) und hat bereits mehrere Preise bekommen.
My last rose presentation of this year I dedicate to Planten un Blomen. It's a floribunda rose breeded by Kordes in 2008 and  has already won several prices.

Wenn Dortmund fast am Verblühen ist, ist ihr Auftritt.  Ich mag ihr dunkelgrünes, gesundes Laub und ihre hellroten, festen Blütenblätter, denen kein Wetter etwas ausmacht. Sie macht immer eine gute Figur.
When Dortmund is fading, it's her performance. I like her dark green, healthy leaves and her light red, tight petals which don't care for any weather. She always cuts a fine figure.

Seit 2011 steht Planten un Blomen in Form von drei Stämmchen vor unserer Wohnzimmerfensterfront. Dort bildet sie - mit einer kurzen Pause - von Juni bis zum ersten Frost einen fast durchgehenden roten Rosenvorhang. Dann im Winter benötigen meine drei Stämmchen keinerlei Winterschutz mehr.
Since 2011 Planten un Blomen stands in form of three stems in front of our living room window front. There she builds - with a short break - from  June to the first frost a nearly consistent red rose curtain. Then in winter my three stems don't need any winter protection.

Im Morgen- und Abendlicht, nach einem Regenschauer, von verschiedenen Seiten habe ich sie mal abgelichtet. Der Motive gibt es jetzt gar viele, denn gerade ist sie in voller Blüte.
I took photographs at morning and evening light, after a shower of rain and from different sides. The scenes are now so many because she is in full blossom.

Jetzt würde mich nur noch interessieren, welche meiner vier Rosenvorstellungen von meinen Lesern zur Favoritin gekürt wird?
Now I would like to be interested in which of my four rose presentations do you select as your favourite?






























Kommentare:

  1. Hello Edith, I think it's charming to have such beautiful roses outside your bedroom window. A lovely sight as you look at them each day. Their colour is wonderful too :D)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sigrid,
    Planten un Blomen looks beautiful! We are having a rainy season right now, and my roses are getting powdery mildews... So, I would like to have the one with health leaves, like your Planten un Blomen. I would select Fritz Nobis to my balcony, because I love pale color:) Have a nice Sunday!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    das ist ja eine wunderschöne Rose!
    Die Entscheidung fällt mir nicht leicht, denn ich mag Rosen sehr und finde immer etwas besonders Schönes an jeder Sorte. Doch deine Planten un Blomen ist traumhaft. Ich mag die roten Blüten, die doch auch dezent zweifärbig sind sehr und erkläre sie zu meinem Favoriten deiner vorgestellten Rosen.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, liebe Sigrid. Um Dir Deine Frage zu beantworten musste ich mich erstmal durch Deine hübschen Posts lesen ;)) Also ich mag es am liebsten wild, romantisch & natürlich. Deshalb fällt meine Wahl auf die Strauchrose "Fritz Nobis". Sie ist genau wie ich es mag. Vielen Dank für Deine lieben Worte bei mir. Ganz herzliche Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,

    diese Rose ist es aber auch wert, so vorgestellt zu werden. Wunderschön schaut sie aus und was für eine Fülle an Blüten. Da könnte ich mich auch für begeistern.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine herrliche Blütenpracht vor deinem Haus.....schön, dass bei dir die Rosen so zeitversetzt blühen. Damit hast du lange Zeit Freude an der Rosenblüten. Ich glaube, mein Favorit bei dir wäre die zeitige Fritz Nobis, auch wenn sie nur einmalblühend ist.
    Schönen Sonntag,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mich nicht festlegen, mir gefallen alle. Nicht nur die Rosen auch ihr darunter passt so wunderbar.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    das ist eine wunderschöne Blütenpracht, ein sehr schöner Anblick. Mir fällt es schwer einen Favoriten zu benennen, Rosen sind doch immer schön, allerdings mögen Loretta und ich doch die Rosen lieber, die nicht so zimperlich sind, die machen einfach weniger Arbeit.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    Rot - und vor allem dieses orangerot - wird ja als "schwierige" Farbe im Garten gehandelt. Du zeigst wie es wunderbar funktioniert! Nicht nur die Farbzusammenstellung besticht, sondern auch die Gesundheit und Vitalität der Rosen.
    Toll gemacht!
    Rosige Grüße und eine schöne Woche für dich
    Renee

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    wunderschön blühen deine Rosenstämmchen. Eine einzige Blütenpracht und es sind noch sooooo viele Knospen dran. An diesen Rosen wirst du lange Freude haben. Sie stehen so schön vor dem Fenster und du kannst sie auch von drinnen betrachten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    das ist ja eine Pracht in Deinem Garten. Die kann sich wirklich sehen lassen!
    Sind viele Duftrosen dabei? Dann können ja noch viel mehr Sinne mit Deinen herrlichen Rosen angesprochen werden!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. I love your roses, Sigrid, This one Plant and Bloom is new to me, I liked that it doesn't need any winter protection. But is it for which zone? Mine is 5a.The color of this rose is awesome.
    Have a nice summer day!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    dass sind wirklich drei schöne Stämmchen, die Blütenform mag ich sehr. Ich finde es schwer zu sagen, welche die schönste ist, aber vielleicht würde ich Fritz Nobis knapp favorisieren.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid, diese Rose ist einfach ein Traum! Meine Rosen müssen erst ein wenig anwachsen. Sie sind noch ganz frisch.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Sigrid, schön, daß es außer mir noch jemanden gibt, der rote Rosen zu schätzen weiß. Deine Blütenpracht beweist es! Rote Rosen schenken lange und ergiebige Freude.
    Viele liebe Grüsse in die Hassberge,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid,
    deine Rosen sind alle wunderschön! Aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde bei mir die Wahl auf Laguna fallen. Und wenn sie dann noch gut duftet, ist es perfekt.
    Vielen Dank für deinen Besuch im Krähen-Nest!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrid,
    Rosen in jeder Farbe machen sich überall gut mit dem entsprechenden Hofstaat - die Fritz Nobis gefällt mir von Form und Farbe am besten und würde sicher gut in meinen Garten passen.
    Lieben Gruß und einen netten Abend, Marita

    AntwortenLöschen
  18. Sigrid, your Roses are simply perfect! So healthy and abundant a real wonder!I never saw a rose with that combination of colors, really beautiful. I love, adore Roses but live in a warm humid subtropical zone in Argentina and growing them here is an uphill battle against all kind of diseases caused by high humidity and heat not to mention the leafcutter ants that love to defoliate my roses. Congratulations for having such gorgeous garden! I'll add you my blog list.

    AntwortenLöschen
  19. What gorgeous blossoms, Sigrid! Beautiful photos! Thank you so much for sharing this! I hope you are having a wonderful week. :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Sigrid,
    deine Planten un Blomen sind zwar sehr reizvoll und haben viiiiele Vorzüge, wie ich deiner Beschreibung entnehmen kann, aber
    mir hat die zarte rosa Blüte von Fritz Nobis am besten gefallen. Ich habs halt mit den romantischen Farben *zwinker*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  21. A gorgeous rose. I won't plant any rose that is fussy or not highly resistant to disease. Excellent photographs as well.

    AntwortenLöschen