Mittwoch, 7. Juni 2017

Päoniendefilee - March-past of the peonies


So, jetzt bin ich auch mal dran mit der Pfingstrosenblüte! Na ja, im nördlichen Franken dauert's halt ein bissl länger bis alles blüht als im Rest von Deutschland.
Finally it's my turn to show my peonies blossom! Well, in the northern part of Franconia it takes a little bit longer until everything blossoms than in the rest of Germany.

Die meisten meiner älteren Päonien habe ich einst von meinem Vater bekommen, der diese bereits in seinen Gärten hatte. Deshalb kenne ich ihre Namen leider nicht. Falls sie von irgendjemanden erkannt werden, bitte Bescheid geben.
Most of my older peonies I got from my father who already had them in his former gardens. Therefore I don't know their names. In case somebody recognizes them, please inform me.

Die Päonienblüte in dunkelrosa auf dem ersten Foto ist dieselbe wie die, die auf den späteren Fotos zusammen mit der weißen "Jan van Leuwen" zu sehen ist. Nur im Verblühen verblasst sie.
The peony blossom in dark pink in the first picture is the same as in the pictures further below together with the white peony "Jan van Leuwen". Only when withers it  fades away.

"Festiva Maxima", die ich letztes Jahr in den Garten gepflanzt habe, kam dieses Jahr mit ihrer ersten Blüte.
"Festiva Maxima", which I planted last year in the garden got its first blossom in this year.

Aber jetzt, nach diesen einleitenden Worten, kann's losgehen mit dem Päoniendefilee aus meinem Garten!
But now, after those introductory words, let's get going with the march-past of the peonies of my garden!





Jan van Leuwen













Festiva Maxima
Festiva Maxima





Kommentare:

  1. Liebe Sigrid ,
    was für ein wunderschöner Blütenzauber, das hellt gerade meinen tag auf , denn vor meinem Fenster stürmt und regnet es gerade.
    Liebe Grüße,
    RikRose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    eine wahre Blütenpracht. Beim Anschauen der Blumen
    vergisst man die augenblickliche Kälte und den hässlichen
    Wind.
    Einen guten Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    ich liebe Pfingstrosen. Deine Aufnahmen sind wunderschön geworden.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine wunderbare Blütenpracht bei dir, Sigrid!
    Da kann man sich gar nicht satt sehen.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja herrliche Pfingstrosen bei dir...haben sie das stürmisch-regnerische Wetter einigermaßen überstanden? Bei mir hat es gleich die Rosen zerschossen. Ich wusste auch nie den Namen meiner Weißen, weil sie einfach in der Erde gesteckt hat, die die Gärtner angeliefert haben. Vielleicht sollte ich mir schnell noch eine Pfingstrose besorgen, damit ich nächstes Jahr wieder Blüten habe.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. What a nice collection of peony, Sigrid!
    I liked most your white ones with yellow center, they are awesome. The yellow peonies surprised me, I have never seen this color peony before.
    Thanks for your comment on my blog, hopefully your garden has got enough humidity now.
    Have a nice week!

    AntwortenLöschen
  7. I love seeing pictures of your garden! Your peonies are so beautiful and there are so many. :)

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich, liebe Sigrid! Meine Päonien sind heuer nach einem Gewitter ziemlich rasch verblüht. Sie waren bereits alle im Garten verstreut und ich habe sie quasi einfach nur zusammengesammelt.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine beeindruckende Paonien-Blütenpracht, liebe Sigrid, ich genieße den wunderschönen Anblick ;-))))
    Die erste Schönheit könnte die 'Dancing Butterfly' sein, wir haben sie auch im Garten und sie ist schon längst verblüht. 'Jan van Leeuwen' hat leider in diesem Jahr nicht geblüht, ich hatte sie ja mit den anderen im letzten Jahr umgepflanzt.
    Du hast eine neue Sorte gekauft, 'To Tell' und nein, die kenne ich nicht, bin gespannt, wie sie blüht.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke liebe Grüße mit.
    ♥Traudi.

    AntwortenLöschen